DEVELOP YOUR BUSINESS
Develop your Business

Business Specials
Besondere Angebote

Sie möchten gerne ein spezielles Problem unkompliziert, aber dennoch nachhaltig lösen?

Business Specials

Analyse von Prozessen und Tools, Insights, Konzepte, Handlungsempfehlungen, Dokumentationen, Präsentationen, Projektpläne, Tool-Bestimmung

Wir sind in erster Linie Enabler für das Business, in dem wir Sie mit entsprechendem Prozesswissen, Technologien, Software und Tools wappnen, um Ihre Business-Ziele zu verwirklichen.

Projekte effizient durchführen können

Sie möchten die Durchführung Ihrer Business-, Marketing- oder IT-Projekte effizienter gestalten und schneller als bisher ans Ziel kommen? Sie möchten Quick-Wins identifizieren, die Ihr Projektmanagement sofort verbessern? Sie möchten eine Projektmethode und / oder ein Tool dafür einsetzen?

Analyse / Handlungsempfehlungen / Tools

Schritt eins

Briefing

In einem Briefing formulieren Sie Ihre Problemstellungen und Ihre bisherigen Erfahrungen in der Durchführung von Projekten in Ihrem Unternehmen. Sie formulieren Ihre Erwartungshaltung und das Ziel. Sie erklären Ihr Business.

Schritt zwei

Interviews, das "Ist" besser verstehen

Um Ihr Business und Ihre Projektkultur zu verstehen, vereinbare ich kurze Interviews mit durch Sie bestimmte Personen in Ihrem Unternehmen, um die Ist-Situation und die Problemstellung "Projekte" aus der Sicht von verschiedenen Rollen in Ihrem Unternehmen zu erfassen.

Schritt drei

Tools und Projektmethoden, was wird aktuell genutzt? 

Welche Tools und Projektmethoden setzen Ihre Teams aktuell ein, um ein Projekt zu managen und Projektmeilensteine zu erreichen? Werden diese Tools umfassend genutzt? Wie und mit was wird im Projekt kommuniziert? Dokumentation der aktuellen Tools, des Nutzungsgrads und der Projektmethoden.

Schritt vier

Erkenntnisse dokumentieren – Handlungsempfehlungen

Das aktuelle Projektvorgehen und dessen Prozesse werden dokumentiert. Basierend auf den Erkenntnissen wird eine Handlungsempfehlung / ein sehr konkretes Konzept erstellt, das mit Ihnen diskutiert wird und zu ersten Massnahmen führen soll. Die Handlungsempfehlung enthält:

  • Quick-Wins aus den Erkenntnissen: Was können Sie sofort tun, damit bestehende und zukünftige Projekt effizienter durchgeführt werden können?

  • Empfehlung für ein auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Projektmanagement – neue oder optimierte (dokumentierte) Prozesse, Workflows, Methoden und Tools.

  • Konkreter Plan für eine (schrittweise) Umsetzung der Massnahmen.

  • Kostenmatrix für das zukünftige Projektmanagement in Ihrem Unternehmen (Investitionen in das Projektmanagement und Return-on-Invest, um dem Projektmanagement einen Kosten- / Nutzen-Rahmen zu geben). Messbares fixieren.

Schritt fünf

Umsetzung des neuen Projektmanagements

Die Umsetzung kann in Ihrer eigenen Verantwortung oder mit unserer Unterstützung erfolgen. Das entscheiden ausnahmslos Sie.

Nachhaltig dokumentieren

Sie möchten Ihre Prozesse, Workflows, Software oder spezielle Business-Bereiche aktuell und umfassend dokumentieren, innerhalb einer nützlichen Frist? Das Dokumentieren möchten Sie nachhaltig tun? Alles soll auch in Zukunft immer aktuell sein? Sie möchten ein Tool dafür einsetzen, das Sie dabei unterstützt?


Dokumentation / Handlungsempfehlungen / Tools

Schritt eins

Briefing / Auftrag

Sie erklären den Auftrag. Was muss dokumentiert werden? Welchen Zweck erfüllt die Dokumentation?

Schritt zwei

Bestehendes sichten, Überblick verschaffen, Material / Wissen sammeln

Abhängig vom "Gegenstand" (Software, spezifisches Umfeld, Prozess, Ablauf etc.), der dokumentiert werden soll, verschaffen wir uns einen Überblick und sammeln bereits bestehendes Mündliches, Schriftliches und Funktionales.

Schritt drei

Tool / Format definieren

Abhängig von Ihren Wünschen und Zielen entscheiden wir gemeinsam, in welchem Format und Tool dokumentiert werden soll. Aufgrund der Sachlage empfehlen wir Ihnen eine auf Sie abgestimmte Vorgehensweise und Tool, insbesondere dann, wenn die Dokumentation nachhaltig durch Sie selbst weitergeführt werden soll.

Schritt vier

Dokumentieren / Entwurf

Ein erster Entwurf wird von uns erstellt. Sie entscheiden, ob dieser Ihren Vorstellungen entspricht. Abhängig davon, modifizieren oder optimieren wir.

Schritt fünf

Dokumentieren / Finale Version

Wir erstellen eine finale Version, die von Ihnen freigeben werden muss. Unter Umständen sind Trainings und Know-how-Transfer an Ihre Mitarbeitenden nötig, damit Sie selbständig die Dokumentation in der definierten Qualität weiterführen können.